Eine Schule, alle Chancen

Schule für Sekundarstufe 1

12. März 2019
von michael.bauermann
Keine Kommentare

Große Karnevalssitzung in der Morsbacher Leonardo da Vinci-Schule

„Hück oder nie“ unter diesem Motto und mit viel guter Laune zog am 28. Februar, pünktlich um 09:11 Uhr, der Elferrat der Leonardo da Vinci-Schule Morsbach in die Aula der Schule ein. Das Publikum, das aus den Schülerinnen und Schülern und aus allen Lehrern der „Leo“ bestand, feierten ihren diesjährigen Elferrat schon beim Einzug mit viel Applaus. Weiterlesen →

12. März 2019
von michael.bauermann
Keine Kommentare

Wir halten Kurs auch auf stürmischer See!

Am 04.03.2019 um 10:00 Uhr wurde es am eigentlich unterrichtsfreien Tag in der Leonardo da Vinci Schule wieder recht betriebsam. Dort versammelten sich 23 Schülerinnen und Schüler sowie 11 Lehrer, um die letzten Vorbereitungen für ihren großen Auftritt am Morsbacher Rosenmontagszug zu treffen. Fleißig wurde das unzählige Wurfmaterial auf die Bagagewagen und in die Taschen gefüllt. Der Motivwagen mit einem ca. sechs Meter langen Boot darauf wurde startklar gemacht, indem der vier Meter hohe Mast gesetzt und die Musikanlage gecheckt wurde. Aufgrund des böigen Windes wurde schweren Herzens entschieden, dass das eigens angefertigte 4m x 2,50 m große Segel nicht gehisst wird. Dafür wurde der nun „nackte“ Mast mit mehreren Trauben aus blauen und weißen Ballons dekoriert. Weiterlesen →

15. Februar 2019
von michael.bauermann
Keine Kommentare

upDATE – Theaterproduktion „comic − on“ aus Köln an der Leonardo da Vinci − Schule

Schülerinnen und Schüler nutzen täglich digitale Medien. Diese Teilhabe an der digitalen Gesellschaft setzt eine Medienkompetenz voraus. Die Leonardo da Vinci-Schule Morsbach hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Medienkompetenz der Schülerinnen und Schüler nachhaltig zu fördern. Daher haben wir uns bereits im Jahre 2016 dazu entschlossen, Präventionstheaterstücke zum Thema Cybermobbing/Umgang mit sozialen Medien in unser Konzept aufzunehmen. Weiterlesen →

31. Januar 2019
von michael.bauermann
Keine Kommentare

Wir ziehen alle an einem Strang − für die Zukunft der Leonardo da Vinci-Schule Morsbach

Am 23. Januar 2019 hatte der Pflegschaftsvorsitzende der Leonardo da Vinci Schule Morsbach Herr Markus Rolland zu einer Gesprächsrunde in die Kulturstätte Morsbach eingeladen. Schulleiter Jürgen Greis, Bürgermeister Jörg Bukowski, der Vorsitzende des Schul- und Sozialausschusses Marco Roth, Vertreter der Parteien, der Elternpflegschaft und des Lehrerkollegiums tauschten sich über die Weiterentwicklung des Schulstandorts für die nächsten Jahre aus. Weiterlesen →

30. Januar 2019
von michael.bauermann
Keine Kommentare

DANKESCHÖNABEND fällt witterungsbedingt aus!

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,
Kolleginnen und Kollegen,
Freunde und Förderer unserer Schule!

Aufgrund der für heute  (30.01.2019) angekündigten schwierigen Witterungsverhältnisse müssen wir leider den heutigen Dankeschönabend absagen.

Ein neuer Termin wird zeitnah bekanntgegeben.

Ich hoffe auf ihr Verständnis.

Freundliche Grüße

Jürgen Greis
(Schulleiter)

 

16. Januar 2019
von michael.bauermann
Keine Kommentare

„In der Weihnachtsbäckerei …“ Schülerinnen und Schüler backten mit „Aktiv 50 +“ für einen guten Zweck

Mitglieder des Arbeitskreises “Aktiv 50 +“ bei der Volksbank Oberberg (Walter Fuhr, Jenny Hähner, Leni Weismüller und Martina Schmidt) richteten kürzlich wieder zusammen mit Schülerinnen und Schülern der 6. Klasse der Leonardo da Vinci-Schule eine Weihnachtsbäckerei aus. Sorgfältig wurde der Teig vorbereitet, die Plätzchen geformt und in den Backofen geschoben. Weiterlesen →

10. Januar 2019
von michael.bauermann
Keine Kommentare

Erste Sitzung des Jugendrates 2019

Da sich der Jugendrat der Gemeinde Morsbach jedes Jahr neu konstituiert, sind auch in diesem Jahr wieder interessierte junge Menschen gesucht, die mitarbeiten und mit gestalten möchten. Der Jugendrat bietet allen Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Möglichkeit, sich für die Interessen der jüngeren Morsbacher einzusetzen und aktiv das Geschehen zu beeinflussen. Teilnehmen kann jeder im Alter von 12-20 Jahren, der im Gemeindebiet wohnt oder eine Morsbacher Schule besucht. Weiterlesen →