Kurze Wege, alle Chancen

Schule für Sekundarstufe 1

Sicherheit im Netz

Für die 7. Klassen der Gemeinschaftsschule Morsbach stand in den vergangenen Tagen ein ernstes Thema im Stundenplan. Gemeinsam mit den Kriminaloberkomissaren Gaadt und Steinbrech lernten die Schülerinnen und Schüler wichtige Infos aus dem Bereich der Verhaltensprävention und des Jugendschutzes kennen. Der Schwerpunkt lag hierbei auf der Sicherheit im Netz. Dieses ernste und aktuelle Thema begleitet die Heranwachsenden von heute mehr denn je. So verwundert es kaum, dass sich die Polizisten der Kripo Gummersbach vielen neugierigen Fragen ausgesetzt sahen. Nachdem sie mithilfe einer Präsentation, kurzen Filmausschnitten und statistischen Übersichten auf die aktuelle Situation und mögliche Gefahren aufmerksam gemacht hatten, beschäftigten sich die Kinder im Anschluss mit Möglichkeiten der Vorbeugung. Schon im Vorfeld hatten die Klassen im Unterricht Einblicke durch einen Kurzfilm (Titel: „Netzangriff“) erhalten, der sich vor allem mit Cybermobbing auseinandergesetzt hat. Somit erfuhren die Schülerinnen und Schüler Aufklärungsarbeit, die ihnen sicherlich noch lange beim Umgang mit modernen Medien hilfreich sein wird.

Kommentare sind geschlossen.